Die Begegnung

“Hallo kleine Maus, du siehst etwas verschreckt aus wovor hast du Angst?” fragte der Falke, der sich neben der Maus niedergelassen hatte. Erstaunt stellte das kleine Mäuslein fest, dass der Falke gar nicht so groß war, wie sie ihn sich immer vorgestellt hatte. ” Eigentlich hatte ich vor dir Angst, weil du sooooo rasend schnell vom Himmel auf mich zugeflogen bist und so riesig ausgesehen hast. Aber jetzt siehst du gar nicht mehr so groß aus.” sagte die Maus und blickte dem Falken mutig in die Augen. Da lachte der Falke und sagte zu ihr ” Weißt du kleine Maus ich bin noch gar nicht so lange auf dieser Welt und bin deshalb noch nicht so groß. Ich war auch noch nicht so oft hier draußen unterwegs, weil ich immer Angst hatte die anderen Falken lachen mich aus weil ich so klein bin. Aber heute ist so ein herrlicher Tag da musste ich einfach Mal die Welt erkunden.” ” Oh da ist schön!” antwortete die Maus “ich habe mich auch immer nicht getraut raus zu gehen weil ich so hässlich bin aber das Wetter hat mich gelockt.” Da hatte der Falke plötzlich eine Idee. ” Kleine Maus hättest du Lust mit mir auf meinem Rücken ein bisschen die Welt zu erkunden? Von dort oben am Himmel hat man echt eine super tolle Aussicht!” Die Maus war begeistert und quiekte freudig. Dann kletterte sie auf den Rücken des kleine Falken und sie flogen los….